Swiss Made Software von avega

30.04.2021 | Dänu

avega ist seit kurzem Mitglied des Labels ‘swiss made software’. Dies aus mehreren Gründen: Software wird bei uns im agilen, interdisziplinären Team in Bern entwickelt. Dabei arbeiten wir eng mit den Kunden zusammen, um die Software iterativ von der Idee über den Prototyp bis zur fertigen Lösung unter kontinuierlicher Validierung mit Anwendenden zu erstellen. Dabei ist eine örtliche Nähe zu Kunden und Anwendenden von grossem Vorteil.

Zudem sind schweizerische Werte wie Qualität und Zuverlässigkeit für anwendernahe Software entscheidende Werte. Die Ansprüche an digitale Lösungen respektive an Software steigen immer stärker. Durch die hohe Präsenz solcher Lösungen in unserem Alltag muss die Software fehlerfrei und zuverlässig funktionieren, sonst findet die Software keine Akzeptanz und wird nicht eingesetzt.

Ein weiterer positiver Aspekt des Labels ist für uns auch die Stärkung des Marktes. Wir sind als Unternehmen im lokalen Markt tätig und glauben stark an die Zukunftsfähigkeit des Schweizer Markts für Themen wie Digitalisierung, Software Entwicklung und Innovation. Das Label hilft, diesem Markt zusätzliche Visibilität zu geben, was wir gerne unterstützen.

Unser Software Development Team vereint alle notwendigen Skills wie Software Engineering, Architektur, UX, Design, Methodik und Marketing. Gemeinsam erstellen wir iterativ massgeschneiderte Lösungen für die Anwendenden und helfen, diese an den Markt zu bringen. Nach kurzer Zeit und wenigen Iterationen kann die Software bereits eingesetzt und benutzt werden. Mehr Infos findet Du hier: https://avega.ch/enabling-team/

Hast Du eine Idee, die Du gerne testen und ausprobieren möchtest? Oder suchst Du konkret ein Team, welches dir massgeschneiderte Lösungen für deine Anwenderinnen und Anwender baut? Dann melde Dich bei uns! Wir helfen gerne!

Logo Swiss Made Software

Link swiss made software: https://www.swissmadesoftware.org